Chilloutparagliding

XC Meteo Pro

Möchtest du dein Wissen über gutes Thermik- und Streckenflugwetter vertiefen? Möchtest du Wetterlagen mit Potential ein paar Tage vorher erkennen und dich in Position bringen?

2 Abende mit neuem Wissen und praktischen Übungen zu den Themen:  

  • Die 6 Gewürze der Thermik- HEX (sensible Zutaten-Mischung eines langen Thermiktages)
  • Unterwegs in 3 Windsystemen: Höhenwind, Thermische Schicht, Talwind/Bergwind
  • Alpines Pumpen, Chancen und Risiken
  • Training Emagramm
  • Wie «denkt» ein Wettermodell und wo liegen dessen Grenzen
  • Schmetterlingseffekt und sinnvoller Prognosehorizont (Modell-Ensemble)
  • 500hPa Höhenwetterkarte, typische Muster erkennen
  • 3 gute Flugtage analysieren
  • Empfehlungen Websites, Modelle und Literatur
  • Erfahrungsaustausch 

Voraussetzungen

Der Kurs setzt grundlegende Kenntnisse in Meteorologie voraus (Theoriebuch Gleitschirmfliegen, Kapitel Meteo, Theorieprüfung Bereich Meteo bestanden). Dieser aufbauende Kurs eignet sich auch für interessierte Flugschüler, die das Kapitel Meteo im Theoriebuch zu 80% im Griff haben und die Berührungsängste mit dem Emagramm bereits überwunden haben.

Wem das Wort «Emagramm» noch ein absolutes Fremdwort ist, der studiere bitte vorher folgende Einführung von Stefan Neyer, Schänis Soaring:

STRECKENFLUGWETTER, HEX, HEX

Im Meteo-Workshop wird die komplexe Thematik mit einer Mindmap zusammengefasst. Der bekannte Gleitschirm-Szene-Blogger Lucian Haas wurde darauf aufmerksam und widmete der «Thermik-HEX» einen Blogbeitrag >

 

XC Meteo Kurse

+ XC Meteo September

XC Meteo September
27.09.2018 - 28.09.2018
Kurse



Meteo



Chill Out Sonderangebot:
XI + IOTA + IOTA
Advance Xi inkl. Lightness 3 & Chill Out Know How Camp
[nicht mehr anzeigen]